Rasieren als Hobby - Rasierer (Sicherheitsrasierer / Hobel)

Sicherheitsrasierer Einzelbetrachtung
Edwin Jagger Chatsworth Ivory Imitation, SOMEFA,
Sicherheitsrasierer Vergleichstabellen (ohne Bilder)
Tab. 1: Merkur 23c, 33c, 34c, Tab. 2: Merkur Futur, Merkur V.I.S.I.O.N.

Sicherheitsrasierer (Hobel) Vergleichstabelle ohne Bilder

Vergleich Merkur Futur, Merkur V.I.S.I.O.N (Stand Mai 2009)

Sicherheitsrasierer / Hobel
Modell
Merkur Futur
Merkur V.I.S.I.O.N
Art
2-Stück Nassrasier
1-Stück Nassrasier
Butterfly bzw. Twist to open (TTO)
Klingenspalt verstellbar
ja / 6-fach mit weiteren Zwischenunterteilungen
ja / 6 fach mit weiteren Zwischenunterteilungen
Anwenderprofil /
geeignet für...
Fortgeschrittener bis Profi
Fortgeschrittener bis Profi
Hersteller
Fa. DOVO (Solingen)
Herkunftsland
Deutschland
Material Metall in den Varianten:
Edelstahl mattverchromt, glanzverchromt und vergoldet.
Metall in der Variante:
Edelstahl mattverchromt.
Verarbeitung
hochwertiges
Qualitätsprodukt
hochwertiges
Qualitätsprodukt
Haltbarkeit (Lebensdauer)
Ein ganzes Rasierer-Leben lang.
Gewicht ca. (± 2 gr.)
(mit einer Hobel-Klinge)
ca. 127 Gramm
ca. 127 Gramm
Gesamtlänge montiert
11,1cm
12,2 cm
Länge des Griffs
fest mit Kopf verbunden
fest mit Kopf verbunden
Beschriftung (Griff)
Unterhalb des Kopfes am Verstellring:
1*2*3*4*5*6
Unterhalb des Kopfes am Verstellring:
V.I.S.I.O.N.
Alter ca.
aktuell / neu
aktuell / neu
noch erhältlich (ja/nein)
ja
ja
ca. Preis in Euro
48,00 bis 79,00 Euro
je nach Ausführung
ca. 104,00 Euro
Bezugsquellen
(Internet)
z. B. Messer Rödter , gebraucht gelegentlich im Nassrasur-Forum oder bei Ebay
Eine Händlerliste ist auf www.dovo.com einsehbar.
Bezugsquellen (Ladengeschäfte)
In fast jedem Waffengeschäft / Spezial-Messerladen erhältlich oder zumindest bestellbar.
Homepage des Herstellers
www.dovo.com
Prospektdownload
Firma Messer Rödter (mehrere Einzelkataloge) und Firma Dovo (Diverse Kataloge)
Anmerkung Schwerer moderner Hobel, ansprechendes Design. Der Klingenwechsel bedarf einiger Übung, da der Hobelkopfdeckel (am besten) mit dem Daumen "abgeklippst" wird. Für Anfänger besteht hier durchaus Verletzungsgefahr (Klinge!). Im Rasurergebnis ist er auf Grund seiner Klingenspaltverstellbarkeit besonders für dicke Barthaare empfehlenswert. Kommt auf Stufe 4 bis 6 der Messerrasur schon ziemlich nahe ;-) Schwerer Hobel mit futuristischem Design. Einer der wenigen aktuell noch produzierten Sicherheitsrasierer mit Butterfly Mechanik. Für Feinheiten bei der Rasur schwierig zu handhaben, besonders bei "kleinen Ecken" oder an der Oberlippe.

nach oben