Rasieren als Hobby - Rasiercreme

Anthony, Aramis, Arran, Arko, Arctic, AS, Avon, Azzaro, Balea, Baxter, Brauckmann, Caola-Alfa (ungar.), Cerrus, Clinique, De Vergulde Hand, Fax, Florena, Gillette, Harris, Herr&Man, Ismeg Brutia, Kappus, Kent, La Maison du Barbier, La Toja, Lavera, Lea, Marbert Men, Mühle, Musgo Real, Nivea, Omega, Palmolive, Phaemosan, Polar, Proraso, Shiseido, Sir Irish Moos, Speick, Tabac Original, Taylor of Old Bond Street, Today, The Body Shop, Truefitt & Hill, Trumper (Geo F), Weleda, Wilkinson, Xerasol,
Weleda Rasiercreme

Die nachfolgende Variante ist im Handel erhältlich:

Weleda (Stand April 2005)

Bezeichnung
Verpackung
Inhaltsstoffe
Weleda

Eingescannte Abbildung der Umverpackung aus Pappe.

Inhaltsstoffe: ?
Webseite des Herstellers:
Empfohlenes Haltbarkeitsdatum lt. Seitenaufdruck:
Erhältlich bei ... / ca. Preis
-
-
Preis zwischen 4,00 Euro und 5,00 Euro. Tubeninhalt 75 ml.
Subjektiver, persönlicher Eindruck bei der Rasur:

Raumbedingungen:
Badezimmer: Raumtemperatur ca. 18-20 Grad Celsius.

Verwendetes Material:
Dachshaar-Rasierpinsel, Rasiertiegel aus Metall, Merkur Vision Rasierhobel, für die "Feinarbeit" Merkur 23 C, Merkur Klinge (5 Tage alt), Wasser (sehr warm)

Vorgehensweise:
Eine etwas mehr als haselnussgroße Menge Rasiercreme in den angewärmten Tiegel (ohne Wasser), Pinsel nass machen mit warmen Wasser und Rasiercreme im Tiegel aufschäumen.

Konsistenz:
Normal fest.

Farbe:
Creme und Schaum: Weiß.

Geruch:
Ein wenig nach Zitrone.

Rasurdurchgänge:
Standard: Zwei Rasierdurchgänge, einmal mit und einmal gegen den Strich, plus einmal zusätzlich nur am Halsbereich.

Fazit:
Die Rasur war nicht so gut, was aber wohl am Merkur Vision mit der entsprechenen 5 Tage-Klinge liegen dürfte. Auf Stufe 4 rasiert, später runter auf Stufe 1. Schwankte zwischen "ruppig scharf" und "passiert nix". Nur die Nacharbeit mit dem Merkur 23 C brachte die gewünschte Glätte. Die Rasiercreme ist o.k. wobei sie nicht zu meinen persönlichen Favoriten gehört. Werde die Creme später nochmal unter anderen Bedingungen testen.

Nachtest:

Die RC ist eine brauchbare Alltagsrasiercreme, allerdings im Vergleich zu anderen ähnlichen RC teurer.