Rasieren als Hobby - Rasierseife

Arko, Burma-Shave, Crema Sapone extra extra purissima Cella, Cella Crema Da Barba Mandorla Classica Dal 1899, Col. Conk, Crema di Sapone purissima Valobra, De Vergulde Hand, Golddachs, Haslinger, Kabinett, Kent, La Toja, Olivias-Seife, Omega, Palmolive, Proraso, Sir Irisch Moos, Speick, Tabac Original, Taylor of Old Bond Street, Trumper (Geo F.),Bernd Wahr, Wilkinson Sword
Tabac Original Rasierseife (Stand Juli 2005)

Die Rasierseife mit dem Handelsnamen Tabac Original ist ein deutsches Produkt. Die nachfolgende Variante ist im Handel erhältlich:

Bezeichnung
Verpackung
Inhaltsstoffe
Tabac Original

Rasierseife

Rasierseife Tabac Original

Verpackungsgröße: 125 gr. Im weißem Tiegel aus Hartglas und mit braunem Bakelite-Deckel. Der Tiegel ist schwer und vermittelt eine hohe Wertigkeit des Produktes.

Ingredientes: Potassium Stearate, Sodium Stearate, Potassium Tallowate, Sodium Tallowate, Potassium Cocoate, Sodium Cocoate, Aqua , Glycerin, Parfum, Tetrasodium Etidronate, Tetrasodium EDTA, CI 77891

Made in Germany

Webseite des Herstellers:
Empfohlenes Haltbarkeitsdatum lt. Seitenaufdruck:
Erhältlich bei ... / ca. Preis
Mäurer + Wirtz
Stolberg / Rhld.

www.tabac-original.de

-
dm Drogeriemärkte (REWE-Gruppe), Douglas, Müller Drogeriemärkte, gut sortierte Warenhäuser. Der Preis je nach Region und Laden ab 9,95 Euro für den 125 gr. Tiegel. Die 125 gr. Refill-Seife ab ca. 7,00 Euro.
Erster Eindruck:

Der Seifen-Tiegel aus weißem Hartglas befindet sich in einer schönen Umverpackung in den klassischen Tabac-Original Farben. Das Material des Tiegels erinnert zum einen an die Pre- und Aftershave-Flakons aus der gleichen Serie, zum anderen an die Aftershave-Balsam-Flaschen der Nivea-Serie. Macht im Bad eine gute Optik. Der Geruch der Seife ist sehr kräftig und folgt in der Ausprägung exakt der Duftline der Tabac-Original Serie. Von der Intensivität ein Geruchserlebnis. Wie alles im Leben muß man diesen Duft allerdings mögen.

Erster Rasiereindruck 23.07.2005:

Die Seife kann im Tiegel aufgeschlagen werden. Der Schaum ist üppig, sahnig und sehr stabil. Die Seife ist sehr ergiebig, d. h. mit wenig Seife wird ein hervorragendes Schaumergebnis erzielt. Der Seifenduft nimmt an Intensität durch das Aufschlagen sogar noch zu. Für mich durchaus angenehm, aber nicht mehr wirklich als dezent zu bezeichnen.

Die Rasur, wie bei mir üblich, erfolgte in 2 1/2 Durchgängen mit meinem Merkur 23 C und einer 4 Tage alten Merkur-Klinge. Eine überzeugende Glätte und das ohne große Rasur-Vorbereitungen. Kein Rasurbrand. Der Duft der Seife haftet noch relativ lange nach der Rasur auf der Haut. Schwierig, wenn man gerne unterschiedliche Aftershaves benutzt, unproblematisch, wenn man in der Tabac Original Linie bleibt.

Fazit: Klare traditionelle Linie mit kräftigem Duft, guter Schaum, prima Rasur. Gehört ab sofort zu meinen Seifenfavoriten :-)

Rasiereindruck vom 24.07.2005:

Wirklich überzeugende Rasur, allerdings ist die anschließende Verwendung des Tabac Original Aftershaves dann doch ein "Tick" zu viel Duft für meine Nase. Die Geruchs-Intensität kann schon als aussergewöhnlich bezeichnet werden. Weniger ist da m. E. etwas mehr. Aber die Seife als solche ist schon prima.